Immobilienentwicklung und -vermietung

Klinkhammer Immobilien GmbH & Co. KG in Nürnberg wurde 1998 mit dem Ziel gegründet, Immobilienvermögen zu entwickeln, aufzuwerten und zu vermieten. Die Liegenschaften umfassen rund 25.000 Quadratmeter Grundstücks- und 15.000 Quadratmeter Gebäudeflächen im Raum Nürnberg und Halle/Saale. Klinkhammer betreut 18 Mieter. Trotz geringer Mieterwechsel sind ständig attraktive Büroflächen und Hallen im Angebot, die, bei Bedarf, nach Ihren Wünschen umgebaut werden können. Auch Lagerflächen und Hallen, die als Produktionsstätte oder Werkstatt genutzt werden, stehen zur Verfügung, zu attraktiven Preisen, ohne Maklerprovision.

News

Klinkhammer Immobilien investierte knapp 3,5 Mio. Euro in Neubau – Neuer Mieter Tomey

Nürnberg (11/2016) Klinkhammer Immobilien, Teil der Klinkhammer-Group, errichtete in Nürnberg ein neues Bürogebäude mit Lagerhalle, das auf die Anforderungen des Mieters Tomey, einem Japanischer Medizingerätehersteller, der seine Europazentrale nach Nürnberg verlegt, genau zugeschnitten ist. Tomeys Geräte für Augendiagnostik finden sich in jedem zweiten Optikergeschäft bzw. jeder zweiten Augenarztpraxis. Das High-Tech Unternehmen der Augenmedizintechnik mit 2500 Mitarbeitern vertreibt auch Rodenstock-Geräte über die Europazentrale. Die siebenfache Lagerfläche bietet Platz für das starke Umsatzwachstum von knapp 10% pro Jahr. Das neue 4-stöckige Bürogebäude mit angeschlossener Lagerhalle bietet Platz für ca. 100 unterschiedliche augenmedizintechnische Geräte. Durch die Vergrößerung seiner Lagerkapazität kann Tomey seine Lieferzeiten verkürzen und Kunden schneller bedienen.

mehr lesen